Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mertesacker: "Verlängerung bei Arsenal hat absolute Priorität"

Fußball Mertesacker: "Verlängerung bei Arsenal hat absolute Priorität"

Fußball-Weltmeister Per Mertesacker sieht seine Zukunft weiter beim Premier-League-Spitzenklub FC Arsenal. "Eine Verlängerung bei Arsenal hat für mich absolute Priorität.

Voriger Artikel
WM-Rekordtorjäger Klose beendet aktive Karriere
Nächster Artikel
Kevin-Prince Boateng liebäugelt mit Nationalmannschafts-Rückkehr

Mertesacker: "Verlängerung bei Arsenal hat absolute Priorität"

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Donaustauf. Absprachen zum Timing gibt es hier aber nicht", sagte der Innenverteidiger im Spox-Interview: "Alles andere ist pure Spekulation."

Zuletzt gab es Gerüchte, er wolle nach Deutschland zurückkehren. Ende Juni 2017 läuft sein aktueller Kontrakt in London aus.

Wie es für Mertesacker weitergeht, hängt auch von seiner Genesung ab. Ende Juli hatte er im Testspiel gegen den französischen Zweitligisten RC Lens (1:1) einen Knorpelschaden im Knie erlitten. Aktuell arbeitet der 32-Jährige im bayerischen Donaustauf an seiner Form.

Wann er wieder spielen könne, dazu wollte er keine konkreten Angaben machen. Er sei mit dem bisherigen Verlauf der Reha sehr zufrieden: "Ich bin aber kein Freund davon, sich in solchen Phasen an konkrete Termine zu klammern und sich damit selbst vielleicht sogar zu blockieren."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr