Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Mönchengladbach müht sich zum ersten Saisonsieg

Fußball Mönchengladbach müht sich zum ersten Saisonsieg

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich bei tropischen Temperaturen zu seinem ersten Saisonsieg gemüht. Bei Oberligist TuS Koblenz musste sich der Champions-League-Teilnehmer mit einem allerdings hochverdienten 2:0 (0:0) begnügen.

Voriger Artikel
Neuer BVB-Coach Tuchel will aus Dortmunder "Stadion eine Festung machen"
Nächster Artikel
HSV holt türkisches Sturm-Talent Altintas

Mönchengladbach müht sich zum ersten Saisonsieg

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Koblenz. Rückkehrer Peniel Mlapa, der zuletzt an den Zweitligisten 1. FC Nürnberg ausgeliehen war, gelang in der 56. Minute die Führung, der amerikanische U23-Spieler Mario Rodriguez sorgte in der 88. Minute für den Endstand.

Vor der Pause hatte es für das Team von Trainer Lucien Favre nur zu einem Lattenschuss von Raffael gereicht. In Lars Stindl und Nico Elvedi standen zwei Neuzugänge in der Gladbacher Startelf. Neuzugang Josip Drmic wurde ebenso geschont wie Nationalspieler Patrick Herrmann und Fabian Johnson. Das Trio war zuletzt noch international im Einsatz.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr