Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mourinho glaubt nicht an Messi-Wechsel: "Er gehört Barcelona"

Fußball Mourinho glaubt nicht an Messi-Wechsel: "Er gehört Barcelona"

Der Teammanager des englischen Premier-League-Klubs Manchester United, José Mourinho, hat Gerüchte um einen Transfer von Weltfußballer Lionel Messi zu seinem Klub ausgeräumt.

Voriger Artikel
Nach England und Schottland: FIFA ermittelt wegen "Poppy" auch gegen Wales und Nordirland
Nächster Artikel
2:3 in Rostow: Erneuter Rückschlag für den FC Bayern

Mourinho glaubt nicht an Messi-Wechsel: "Er gehört Barcelona"

Quelle: PIXATHLON/SID

Manchester. "Es ist jede Saison das gleiche, jedes Jahr soll er Barcelona verlassen. Aber er geht nie. Und ich hoffe, dass er niemals gehen wird", sagte der Portugiese am Mittwoch.

"Er gehört Barcelona und Barcelona gehört ihm. Es wäre schön, wenn er, der in Barcelona angefangen hat, auch dort aufhört", sagte Mourinho über den 29-jährigen Argentinier, der seit 2004 in der ersten Mannschaft von Barcelona spielt und seither 350 Spiele für den spanischen Meister absolvierte.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr