Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Mourinho kontert: Frau Benítez "ist wohl verwirrt"

Fußball Mourinho kontert: Frau Benítez "ist wohl verwirrt"

José Mourinho (52) hat die alte Trainer-Fehde mit seinem Kollegen Rafael Benítez (55) durch eine bissige Replik auf Aussagen von dessen Ehefrau fortgeführt. Den Vorwurf, ihr Gatte müsse beim spanischen Rekordmeister Real Madrid nun schon zum dritten Mal Mourinhos "Chaos" beseitigen, konterte der portugiesische Teammanager des FC Chelsea schonungslos.

Voriger Artikel
Ter Stegen verliert mit Barca im Elfmeterschießen gegen Chelsea
Nächster Artikel
Rummenigge: Müller "wird den FC Bayern nie verlassen"

Mourinho kontert: Frau Benítez "ist wohl verwirrt"

Quelle: Clement Sabourin / COR / SID-IMAGES/AFP

Washington. "Die Dame ist wohl ein bisschen verwirrt", sagte Mourinho nach dem 4:2 im Elfmeterschießen (2:2, 1:0) der Londoner im Test gegen den FC Barcelona am Dienstagabend in Washington. "Rafa Benítez war nur bei Inter Mailand mein direkter Nachfolger, und dort hat er innerhalb von sechs Monaten die damals beste Mannschaft Europas zerstört. Würde sie besser auf die Ernährung ihres Mannes achten, hätte sie weniger Zeit, über mich zu reden."

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr