Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Müller empfängt Thalys-Held: "Wunderbarer Mensch"

Fußball Müller empfängt Thalys-Held: "Wunderbarer Mensch"

Thalys-Held besucht Weltmeister: Bayern Münchens Fußball-Profi Thomas Müller hat sich am Mittwoch auf dem Trainingsgelände des deutschen Fußball-Rekordmeisters mit dem US-Amerikaner Alek Skarlatos getroffen.

Voriger Artikel
Schalke hofft "in zwei bis drei Wochen" auf Höwedes
Nächster Artikel
Osnabrücks Feldhahn wechselt zur Bayern-Reserve

Müller empfängt Thalys-Held: "Wunderbarer Mensch"

Quelle: pixxmixx / / SID-IMAGES/PIXATHLON

München. "Wir haben einen wunderbaren Menschen getroffen", twitterten die Bayern nach dem Besuch.

Der 22 Jahre alte US-Soldat hatte am vergangenen Freitag in einem französischen Thalys von Amsterdam nach Paris zusammen mit US-Student Anthony Sadler, dem Briten Chris Norman und US-Soldat Spencer Stone einen schwer bewaffneten Angreifer überwältigt und Schlimmeres verhindert.

Skarlatos hatte in einem Trikot des FC Bayern mit Müller-Schriftzug im Zug gesessen. Via Twitter hatte sich Nationalspieler Müller bereits am Montag zu Wort gemeldet. "Dies sind Helden. Und einer von ihnen trägt mein Trikot. Großartige Jungs."

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr