Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Muskeleinriss: Angerer vorzeitig im Ruhestand

Fußball Muskeleinriss: Angerer vorzeitig im Ruhestand

Die Fußball-Karriere der langjährigen Nationaltorhüterin Nadine Angerer ist offiziell beendet. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat die 36-Jährige am vergangenen Wochenende in ihrem letzten Heimspiel für die Portland Thorns aus der US-Profiliga NWSL einen Muskeleinriss im Oberschenkel erlitten und kann zum Saisonabschluss bei Western New York Flash nicht auflaufen.

Voriger Artikel
Ex-Nationaltorwart Lehmann muss vor Gericht
Nächster Artikel
Boateng wäre gerne Kapitän des Weltmeisters

Muskeleinriss: Angerer vorzeitig im Ruhestand

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Portland. Damit geht Angerer vorzeitig in den Ruhestand.

Publikumsliebling Angerer war in der Vorwoche von den Anhängern ihres Klubs mit einer Choreografie im ausverkauften Providence Park geehrt worden und hatte vor dem Anpfiff ein eingerahmtes Trikot erhalten. Für die 146-malige Nationalspielerin, erfolgreichste Torhüterin in der Geschichte des Frauenfußballs, stehen nun Trips nach Utah und Hawaii an, danach geht es zurück nach Frankfurt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr