Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Muskuläre Probleme: Werder bangt um Pizarro-Einsatz in München

Fußball Muskuläre Probleme: Werder bangt um Pizarro-Einsatz in München

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist Werder Bremen bangt vor dem Auswärtsspiel bei Meister Bayern München um den Einsatz von Torjäger Claudio Pizarro. Der zuletzt groß aufspielende Peruaner musste am Donnerstag seine Trainingsteilnahme wegen muskulärer Probleme vorzeitig abbrechen.

Voriger Artikel
Umworbener Gündogan nicht im BVB-Kader gegen Tottenham
Nächster Artikel
Millionen-Erlos erwartet: Pelé versteigert Erinnerungsstücke

Muskuläre Probleme: Werder bangt um Pizarro-Einsatz in München

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Bremen. Ob der 37-Jährige am Samstag (18.30 Uhr/Sky) bei seinem Ex-Klub auflaufen kann, soll sich nach Werder-Angaben am Freitag entscheiden.

Pizarro hat zehn seiner insgesamt elf Saisontore nach der Winterpause erzielt, zuletzt traf er in drei Spielen fünfmal.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
EC Hannover Indians siegt gegen Ice Fighters Leipzig

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
19. September 2016 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Die Unterschiede hätten nicht größer sein können. Am Freitagabend waren Tausende von Läufern durch die Innenstadt von Hannover gerannt, beklatscht wiederum von Tausenden, die die Strecken säumten – mit der mondänen Oper als Fixpunkt.

mehr