Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Mustafi trifft bei Valencias Heimsieg

Fußball Mustafi trifft bei Valencias Heimsieg

Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi hat den spanischen Erstligisten FC Valencia mit seinem ersten Saisontor zum Heimsieg geführt. Der Champions-League-Teilnehmer bezwang den FC Granada mit 1:0 (1:0), Mustafi traf in der 26. Minute mit einem wuchtigen Kopfball unter die Latte.

Voriger Artikel
Köln und Ingolstadt verpassen Sprung auf Rang vier - 1:1 am Freitagabend
Nächster Artikel
Valls hat "volles Vertrauen" in Platini

Mustafi trifft bei Valencias Heimsieg

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Valencia. Am vergangenen Dienstag war der 23-Jährige bei Valencias 0:1 bei Espanyol Barcelona noch geschont worden.

Für Valencia war es am sechsten Spieltag der Primera Division erst der zweite Sieg. Granada bleibt mir nur drei Punkten auf einem Abstiegsplatz.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr