Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Nach 1:1 im Derby: Liverpool entlässt Teammanager Rodgers

Fußball Nach 1:1 im Derby: Liverpool entlässt Teammanager Rodgers

Der 18-malige englische Fußballmeister FC Liverpool hat seinen Teammanager Brendan Rodgers nach dem 1:1 (1:1) im Merseyside-Derby beim Stadtrivalen FC Everton entlassen.

Voriger Artikel
Frauenfußball-Bundesliga: Bayern und Frankfurt wahren weiße Weste
Nächster Artikel
Erstes Saisontor für Juve-Talisman Khedira

Nach 1:1 im Derby: Liverpool entlässt Teammanager Rodgers

Quelle: Lee Smith / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Liverpool. Das gaben die Reds am Sonntagabend bekannt. Die Suche nach einem Nachfolger soll "zügig" zum Abschluss kommen, Favorit bei den Fans an der Anfield Road ist der ehemalige Dortmunder Erfolgstrainer Jürgen Klopp.

Unter anderem ein Patzer des deutschen Nationalspielers Emre Can kostete Rodgers, der 2012 aus Swansea nach Liverpool gekommen war, seinen Job. Can unterlief vor Evertons Ausgleich durch Romelu Lukaku (45.+2) ein Querschläger im eigenen Strafraum, der belgische Nationalspieler nutzte diesen sofort. Die Führung für Liverpool hatte Danny Ings (42.) erst kurz zuvor erzielt. Everton (13 Punkte) liegt damit weiter vor dem Rivalen (12) im oberen Mittelfeld.

Can kam auf der rechten Seite einer Dreier-Abwehrkette über die volle Spielzeit zum Einsatz und stand mehrfach im Mittelpunkt. So geriet der frühere Münchner und Leverkusener in der ersten Hälfte eines hitzigen Derbys mit Ross Barkley aneinander. Eine Rudelbildung war die Folge, beide Spieler sahen die Gelbe Karte.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr