Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Nach Bayern-Spiel: 40 Vermummte überfallen BVB-Fans im Zug

Fußball Nach Bayern-Spiel: 40 Vermummte überfallen BVB-Fans im Zug

Fußball-Fans von Borussia Dortmund sind auf der Heimreise vom Bundesliga-Spiel gegen Bayern München (0:0) am Samstagabend im Zug von 40 Vermummten überfallen worden.

Voriger Artikel
"Romantiker" Platini hätte Videobeweis unterstützt
Nächster Artikel
Mannschaft im Stich gelassen? Schmidt: "Dummes Zeug"

Nach Bayern-Spiel: 40 Vermummte überfallen BVB-Fans im Zug

Quelle: firo Sportphoto/SID-IMAGES

Dortmund. Wie die Polizei berichtet, wurde ein BVB-Anhänger im Regionalexpress Richtung Essen verletzt, zahlreiche Fan-Untensilien wurden unter Gewaltandrohung gestohlen. Im Falle einer Weigerung würden die Beraubten "kaputt- oder totgeschlagen".

Die Bundespolizei hat Ermittlungsverfahren wegen Raubes eingeleitet. Die Vermummten haben laut Pressemitteilung "zum Teil Vereinsabzeichen von Borussia Mönchengladbach" getragen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr