Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach Hoogma: Auch Heldt wird nicht HSV-Sportdirektor

Fußball Nach Hoogma: Auch Heldt wird nicht HSV-Sportdirektor

Nach der Absage seines ehemaligen Kapitäns Nico-Jan Hoogma ist sich Fußball-Bundesligist Hamburger SV bei der Sportdirektor-Suche mit einem weiteren Kandidaten nicht einig geworden.

Voriger Artikel
Blinddarm-OP bei BVB-Profi Rode
Nächster Artikel
Schalke robbt sich an das Mittelfeld ran - Bremen in freiem Fall

Nach Hoogma: Auch Heldt wird nicht HSV-Sportdirektor

Quelle: PIXATHLON/SID

Hamburg. Auch der frühere Schalker Sportvorstand Horst Heldt werde das Amt nicht übernehmen, berichtete die Sport Bild am Sonntag. Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs mit dem HSV-Vorstandsvorsitzenden Dietmar Beiersdorfer.

Dafür kam ein neuer Name ins Spiel: Laut Informationen des NDR zeigt der HSV starkes Interesse an Christian Hochstätter. Der frühere Nationalspieler ist Sportvorstand des Zweitligisten VfL Bochum.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr