Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Rangers-Rückkehr in Liga eins: Erstes Glasgow-Derby am 10. September

Fußball Nach Rangers-Rückkehr in Liga eins: Erstes Glasgow-Derby am 10. September

Im ersten Glasgower Stadtderby seit vier Jahren werden Meister Celtic und Aufsteiger Rangers am 10. September in Parkhead aufeinandertreffen. Dies geht aus dem am Freitag veröffentlichten neuen Erstliga-Spielplan hervor.

Voriger Artikel
Das EM-Wochenende: Entscheidung in Gruppe A, Zittern in Gruppe F
Nächster Artikel
Impect: Deutschland deutlich überlegen gegen Polen

Nach Rangers-Rückkehr in Liga eins: Erstes Glasgow-Derby am 10. September

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Glasgow. Der Neuling hat dann am 31. Dezember im Ibrox-Park Heimrecht.

Wegen Insolvenz waren die Rangers 2012 in die vierte Division zurückgestuft worden. Seither hatte sich der Traditionsklub mit mehreren Aufstiegen wieder in die Erstklassigkeit zurückgekämpft.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr