Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach Sieg über Weltmeister Deutschland: Rückschlag für England

Fußball Nach Sieg über Weltmeister Deutschland: Rückschlag für England

Englands Fußball-Nationalmannschaft ist drei Tage nach dem Sieg bei Weltmeister Deutschland auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Gegen die nicht für die EM in Frankreich qualifizierte Niederlande unterlagen die Three Lions am Dienstag 1:2 (1:0).

Voriger Artikel
Belgien verliert in Portugal - Gedenken an die Opfer von Brüssel
Nächster Artikel
Aston Villa und Teammanager Garde beenden Zusammenarbeit

Nach Sieg über Weltmeister Deutschland: Rückschlag für England

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

London. Nach dem Führungstor durch Shootingstar Jamie Vardy (41.) drehten Vincent Janssen (50., Handelfmeter) und Luciano Narsingh (78.) die Begegnung in Londoner Wembleystadion.

Das junge englische Team hatte mit dem einem überzeugenden Sieg in Berlin (3:2) Hoffnungen auf eine erfolgreiche EM in Frankreich geweckt. Dort trifft der Weltmeister von 1966 in der Gruppe B auf die Slowakei, Russland und Wales.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr