Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nach Verletzung: Rüdiger nimmt Training bei AS Rom auf

Fußball Nach Verletzung: Rüdiger nimmt Training bei AS Rom auf

Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger hat nach seinem am 7. Juni in der EM-Vorbereitung erlittenen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie das Training wieder aufgenommen.

Voriger Artikel
Ancelotti vor Bundesligastart zuversichtlich: "Spieler sind bereit"
Nächster Artikel
RB-Sportchef Rangnick schließt Transfers à la Götze aus

Nach Verletzung: Rüdiger nimmt Training bei AS Rom auf

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Rom. Der 23 Jahre alte Abwehrspieler vom italienischen Erstligisten AS Rom postete am Montag ein Video, das ihn auf dem Trainingsgelände des Klubs zeigte. "Ich laufe wieder zum ersten Mal nach langer Zeit", schrieb der Abwehrspieler auf Twitter.

Noch ist jedoch unklar, wann Rüdiger wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann. Ohne den verletzten Ex-Stuttgarter entschieden die Römer ihr Auftaktspiel in der Serie am Samstag klar für sich. Die Giallorossi gewannen im heimischen Stadio Olimpico gegen Udinese Calcio 4:0.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr