Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach Wolfsburg-Aus: Bendtner trainiert beim FC Kopenhagen

Fußball Nach Wolfsburg-Aus: Bendtner trainiert beim FC Kopenhagen

Der vor Wochenfrist beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg aussortierte dänische Nationalstürmer Nicklas Bendtner hat womöglich eine neue sportliche Heimat gefunden.

Voriger Artikel
U17-EM: Juniorinnen starten mit 2:2 gegen Titelverteidiger
Nächster Artikel
Werder Bremen reist bereits Donnerstag nach Köln

Nach Wolfsburg-Aus: Bendtner trainiert beim FC Kopenhagen

Quelle: NORBERT SCHMIDT / SID-IMAGES/AFP

Kopenhagen. Wie die Zeitung Ekstrabladet berichtet, trainiert der 28-Jährige seit Mittwoch beim dänischen Topklub FC Kopenhagen. Bendtner absolvierte zunächst eine individuelle Einheit mit einem Fitnesstrainer des Klubs.

"Er hat einen Plan bekommen und den befolgt er", erklärte FC-Kopenhagen-Coach Stale Solbakken. In den kommenden Wochen soll Bendtner auch mit der Mannschaft trainieren und sich für einen Vertrag beim dänischen Hauptstadtverein empfehlen. Solbakken, der von 2011 bis 2012 den 1. FC Köln in der Bundesliga trainierte, hatte sich bereits in der Vergangenheit für eine Verpflichtung Bendtners ausgesprochen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr