Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Nach Zusammenbruch: Darmstadt-Fan zeigt "positive Genesungssignale"

Fußball Nach Zusammenbruch: Darmstadt-Fan zeigt "positive Genesungssignale"

Fußball-Bundesligist Darmstadt 98 hat nach dem Zusammenbruch eines Fans im Spiel gegen Schalke 04 am Samstag (0:2) leichte Entwarnung gegeben. "Mittlerweile ist unser langjähriger Anhänger sowie treuer Ehrenamtler 'Wuschel' wach und zeigt positive Genesungssignale", schrieben die Hessen am Donnerstagabend bei Facebook.

Voriger Artikel
Zu hohe Ticketpreise: Fanprotest in Liverpool
Nächster Artikel
Copa del Rey: FC Sevilla mit einem Bein im Finale

Nach Zusammenbruch: Darmstadt-Fan zeigt "positive Genesungssignale"

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Darmstadt. Der Anhänger war in der zweiten Hälfte im Fanblock der Lilien zusammengebrochen und musste von einem Notarzt reanimiert werden. Danach wurde er ins Krankenhaus gebracht. Zu den Hintergründen des Zwischenfalls gibt es derzeit keine Angaben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr