Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach van Gaals Attacke: "Fetter" Journalist fordert Abnehmduell

Fußball Nach van Gaals Attacke: "Fetter" Journalist fordert Abnehmduell

"Fat man" Neil Custis fordert Teammanager Louis van Gaal vom englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United nach dessen verbaler Entgleisung zum Abnehmduell.

Voriger Artikel
FC Ingolstadt: Abwehrspieler Levels verletzt sich beim Eishockey - Stürmer Lezcano kommt
Nächster Artikel
Flitzer und Becherwürfe: DFB bestraft Schalke 04 und Bayern München

Nach van Gaals Attacke: "Fetter" Journalist fordert Abnehmduell

Quelle: SID-IMAGES

Manchester. Van Gaal hatte den Journalisten der Boulevardzeitung The Sun nach dem Premier-League-Spiel bei Newcastle United (3:3) am Dienstag als "fetten Mann" bezeichnet. Am Freitag konterte der schwergewichtige Reporter - und forderte den Coach zum Zweikampf.

Custis (48), der eigenen Angaben zufolge nach einer Operation schwer zugelegt hat, will bis Ende Mai 28 Pfund (12,7 kg) abnehmen und damit den vollschlanken van Gaal "bezwingen". Sollte der Niederländer (64) im gleichen Zeitraum nicht deutlicher an Gewicht verlieren, kassiert Custis 1000 Pfund (1323 Euro) eines irischen Wettanbieters für wohltätige Zwecke.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr