Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nägel und Schrauben: Anschlag vor Testspiel des FC St. Pauli in Dänemark

Fußball Nägel und Schrauben: Anschlag vor Testspiel des FC St. Pauli in Dänemark

Unbekannte Täter haben vor dem Testspiel des FC St. Pauli beim dänischen Drittligisten BK Frem Kopenhagen (3:2) am Sonntag Nägel, Schrauben und andere spitze Gegenstände auf dem Spielfeld verstreut.

Voriger Artikel
Osnabrück leiht Torwart-Talent Schwäbe aus Hoffenheim aus
Nächster Artikel
Aus gesundheitlichen Gründen: Geschäftsführer Uhlig verlässt Bielefeld

Nägel und Schrauben: Anschlag vor Testspiel des FC St. Pauli in Dänemark

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Kopenhagen. "Beide Fanlager bereinigten vor dem Anpfiff das Spielfeld gemeinsam, so dass die Partie ohne Probleme stattfinden konnte", schrieb der FC St. Pauli auf seiner Facebook-Seite.

Zudem musste der dänische Klub laut Angaben der Hamburger "im Stadionumfeld Nazi-Parolen entfernen lassen". Die Fans beider Klubs gelten als politisch linksorientiert.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr