Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nationalelf holt sich in Augsburg und Gelsenkirchen Feinschliff für EM

Fußball Nationalelf holt sich in Augsburg und Gelsenkirchen Feinschliff für EM

Fußball-Weltmeister Deutschland holt sich in zwei Heimspielen den Feinschliff für die EM-Endrunde 2016 in Frankreich. Wie der DFB am Mittwoch mitteilte, bestreitet die Elf von Bundestrainer Joachim Löw am 29. Mai in Augsburg und am 4. Juni in Gelsenkirchen die zwei letzten Tests vor dem Turnierauftakt gegen die Ukraine (12. Juni).

Voriger Artikel
Podolskis Genesung verläuft "besser als erhofft"
Nächster Artikel
Bulgarische Liga: Ausschluss von Litex Lowetsch bestätigt

Nationalelf holt sich in Augsburg und Gelsenkirchen Feinschliff für EM

Quelle: PIXATHLON/SID

Frankfurt/Main. Die jeweiligen Gegner stehen noch nicht fest.

"Uns war es wichtig, im Rahmen der Vorbereitung auf die EURO zwei Heimspiele auszutragen", sagte Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff: "Dabei geht es natürlich darum, dass sich die Mannschaft für das Turnier einspielt. Wir wollen uns aber auch bei unseren Fans den nötigen Rückenwind und Schwung holen, den wir in Frankreich brauchen werden."

Die Partie in Augsburg wird zudem als Benefizspiel deklariert. Veranstalter ist damit die Egidius-Braun-Stiftung des DFB, die Einnahmen kommen den Stiftungen des DFB und des Ligaverbandes zugute. Zuvor bestreitet die DFB-Elf im Frühjahr die Partien gegen England (26. März) in Berlin und gegen Italien (29. März) in München.

Daneben legte der DFB auch die Austragungsorte für die Heimspiele in der zweiten Jahreshälfte fest. So wird nach der EM am 31. August oder 1. September ein Länderspiel in Mönchengladbach stattfinden, die beiden einzigen Heimspiele im Rahmen der Qualifikation für die WM 2018 in Russland stehen am 8. Oktober gegen Tschechien in Hamburg und am 11. Oktober gegen Nordirland in Hannover auf dem Programm. - Die Heimspiele der Nationalmannschaft im Überblick:

26. März: Länderspiel gegen England in Berlin

29. März: Länderspiel gegen Italien in München

29. Mai: Benefizländerspiel in Augsburg

4. Juni: Länderspiel in Gelsenkirchen

31. August/1. September: Länderspiel in Mönchengladbach

8. Oktober: WM-Qualifikationsspiel gegen Tschechien in Hamburg

11. Oktober: WM-Qualifikationsspiel gegen Nordirland in Hannover

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
EC Hannover Indians siegt gegen Ice Fighters Leipzig

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
28. September 2016 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Es war ein interessantes Fernduell. Für Gwendolyn Mewes, die das „Laufpass“-Ranking nahezu uneinholbar anführt, ist in Berlin nach zehn Kilometern eine Zeit von 41:24 Minuten gestoppt worden.

mehr