Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Neu-Bayer Vidal mit gemischten Gefühlen gegen Leverkusen

Fußball Neu-Bayer Vidal mit gemischten Gefühlen gegen Leverkusen

Für Neuzugang Arturo Vidal wird das dritte Bundesligaspiel mit dem deutschen Fußball-Meister Bayern München ein besonderes. Gegen seinen Ex-Klub Bayer Leverkusen geht der Chilene am Samstag (18.30 Uhr/Sky) mit gemischten Gefühlen aufs Feld.

Voriger Artikel
Hoffenheim leiht Pires an FSV Frankfurt aus
Nächster Artikel
54 Euro für ein Baby: Barca verlangt Eintrittskarte

Neu-Bayer Vidal mit gemischten Gefühlen gegen Leverkusen

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

München. "Natürlich ist das ein ganz spezielles Spiel für mich, denn ich trage den Verein immer noch ganz stark im Herzen", sagte Vidal im Interview mit Sky: "Aus Italien habe ich jedes Leverkusen-Spiel verfolgt. Aber jetzt muss ich die Farben der Bayern verteidigen."

Vidal hatte Leverkusen 2011 nach vier Spielzeiten Richtung Juventus Turin verlassen. Die Bayern holten den Mittelfeldspieler vor vier Wochen für 37 Millionen Euro in die Bundesliga zurück. In Deutschland werde "mehr angegriffen" als in Italien, sagte Vidal: "Es gibt kaum Mannschaften, die sich ausschließlich hinten rein stellen, und jeder versucht zu gewinnen." Mit dem FC Bayern will der 28-Jährige nach der Finalniederlage mit Juve gegen den FC Barcelona vor allem die Champions League gewinnen, "das ist der Traum, den ich habe".

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr