Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neuer Name für Stadion von Fußball-Zweitligist Fürth

Fußball Neuer Name für Stadion von Fußball-Zweitligist Fürth

Das Stadion von Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat einen neuen, alten Namen. Die traditionsreiche Spielstätte wird in "Sportpark Ronhof Thomas Sommer" umbenannt.

Fürth. Der Vertrag des Vereins mit Thomas Sommer, einem Immobilienunternehmer aus Fürth, läuft über fünfeinhalb Jahre Sommer.

Das gesamte finanzielle Volumen soll sich auf mindestens drei Millionen Euro belaufen. Der Ronhof wird demnächst umgebaut. Ab dem 8. Februar soll zunächst die Haupttribüne abgerissen werden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr