Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neuer Punkterekord: PSG gewinnt in Ajaccio

Fußball Neuer Punkterekord: PSG gewinnt in Ajaccio

Dank Edinson Cavani hat der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain einen neuen Punkterekord in der Ligue 1 aufgestellt. Durch das 4:0 (1:0) bei GFC Ajaccio kommt der Titelverteidiger auf 92 Zähler und verbesserte damit die eigene Bestmarke aus der Saison 2013/14 um drei Punkte.

Voriger Artikel
Belgiens Kapitän Kompany fällt für die EM aus
Nächster Artikel
Bierhoff: Ausgang bei EM trotz Terrorgefahr kein Tabu

Neuer Punkterekord: PSG gewinnt in Ajaccio

Quelle: PASCAL POCHARD-CASABIANCA / SID-IMAGES/AFP

Ajaccio. Stürmer Cavani (13., 49., 58.) erzielte drei Treffer für das Team um Torhüter Kevin Trapp. Zlatan Ibrahimovic (90.+1) setzte in der Nachspielzeit den Schlusspunkt. Für den Schweden war es bereits das 35. Saisontor.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr