Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neuer Punkterekord: PSG gewinnt in Ajaccio

Fußball Neuer Punkterekord: PSG gewinnt in Ajaccio

Dank Edinson Cavani hat der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain einen neuen Punkterekord in der Ligue 1 aufgestellt. Durch das 4:0 (1:0) bei GFC Ajaccio kommt der Titelverteidiger auf 92 Zähler und verbesserte damit die eigene Bestmarke aus der Saison 2013/14 um drei Punkte.

Voriger Artikel
Belgiens Kapitän Kompany fällt für die EM aus
Nächster Artikel
Bierhoff: Ausgang bei EM trotz Terrorgefahr kein Tabu

Neuer Punkterekord: PSG gewinnt in Ajaccio

Quelle: PASCAL POCHARD-CASABIANCA / SID-IMAGES/AFP

Ajaccio. Stürmer Cavani (13., 49., 58.) erzielte drei Treffer für das Team um Torhüter Kevin Trapp. Zlatan Ibrahimovic (90.+1) setzte in der Nachspielzeit den Schlusspunkt. Für den Schweden war es bereits das 35. Saisontor.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr