Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Neururer attackiert RB Leipzig: "Was gemacht wird, ist zum Kotzen"

Fußball Neururer attackiert RB Leipzig: "Was gemacht wird, ist zum Kotzen"

Trainer Peter Neururer von Zweitliga-Spitzenreiter VfL Bochum hat mit scharfen Worten die Philosophie von Aufsteiger RB Leipzig kritisiert. "Was Red-Bull-Inhaber Didi Mateschitz und Sportdirektor Ralf Rangnick da machen, machen sie sehr gut.

Voriger Artikel
Brasilien gewinnt Testspiel gegen Ecuador mit 1:0
Nächster Artikel
DFB-Ausbilder Wormuth: Kein Kurzlehrgang für Weltmeister

Neururer attackiert RB Leipzig: "Was gemacht wird, ist zum Kotzen"

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Bochum. Nur was gemacht wird, finde ich zum Kotzen", sagte Neururer der Sport Bild: "Das ist ein Konstrukt mit rein wirtschaftlichen Interessen im Hintergrund."

Der Leipziger Klub sei nicht mit 1899 Hoffenheim zu vergleichen: "Da hat Dietmar Hopp in seinen Verein, der ihm seit Jahrzehnten am Herzen liegt, investiert. Und damit ist das ein Riesen-Unterschied zu RB Leipzig", sagte Neururer.

© 2014 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 692 29 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 480 24 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 412 26 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Burgwedel 263 25 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 227 15 [...]

mehr