Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Niederländer Wijnaldum verlässt VfL Bochum

Fußball Niederländer Wijnaldum verlässt VfL Bochum

Der niederländische Abwehrspieler Giliano Wijnaldum wird den Fußball-Zweitligisten VfL Bochum vorzeitig verlassen. Der 23-Jährige und der Verein einigten sich nach VfL-Angaben auf eine sofortige Auflösung des ursprünglich noch bis 2017 laufenden Vertrages.

Voriger Artikel
Can: Götze soll nach Liverpool kommen
Nächster Artikel
Grindel rät FIFA-Council: Keine Abberufung von Kommissionsmitgliedern

Niederländer Wijnaldum verlässt VfL Bochum

Quelle: firo Sportphoto/Ralf Ibing / FIRO/SID-IMAGES

Bochum. "Beide Seiten haben sich mehr von der Saison versprochen, Spieler wie Verein", sagte VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter. Wijnaldum kam in der abgelaufenen Spielzeit nur auf insgesamt neun Einsätze - zwei davon im DFB-Pokal.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr