Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Niederlande: Nijmegen testet Torwart Kirsten

Fußball Niederlande: Nijmegen testet Torwart Kirsten

Der niederländische Fußball-Ehrendivisionär NEC Nijmegen testet zurzeit Torwart Benjamin Kirsten, der zuletzt bei Dynamo Dresden unter Vertrag stand. Der 28-Jährige, Sohn von Ex-Nationalspieler und -Torjäger Ulf Kirsten (früher Dynamo Dresden und Bayer Leverkusen), ist ablösefrei zu haben.

Voriger Artikel
Barca-Talent Halilovic nicht zum HSV - BVB angeblich interessiert
Nächster Artikel
Bayern verlängern mit Hauptsponsor - Arena wird digital aufgerüstet

Niederlande: Nijmegen testet Torwart Kirsten

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Nijmegen. Sollte Nijmegen Benjamin Kirsten verpflichten, muss sich dieser mit dem isländischen Keeper Hannes Halldórson im Kampf um den Stammplatz auseinandersetzen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr