Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Niederlande: Nijmegen testet Torwart Kirsten

Fußball Niederlande: Nijmegen testet Torwart Kirsten

Der niederländische Fußball-Ehrendivisionär NEC Nijmegen testet zurzeit Torwart Benjamin Kirsten, der zuletzt bei Dynamo Dresden unter Vertrag stand. Der 28-Jährige, Sohn von Ex-Nationalspieler und -Torjäger Ulf Kirsten (früher Dynamo Dresden und Bayer Leverkusen), ist ablösefrei zu haben.

Voriger Artikel
Barca-Talent Halilovic nicht zum HSV - BVB angeblich interessiert
Nächster Artikel
Bayern verlängern mit Hauptsponsor - Arena wird digital aufgerüstet

Niederlande: Nijmegen testet Torwart Kirsten

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Nijmegen. Sollte Nijmegen Benjamin Kirsten verpflichten, muss sich dieser mit dem isländischen Keeper Hannes Halldórson im Kampf um den Stammplatz auseinandersetzen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr