Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Niedermeier verlässt Absteiger Stuttgart

Fußball Niedermeier verlässt Absteiger Stuttgart

Georg Niedermeier verlässt Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. Das teilte der 30 Jahre alte Abwehrspieler auf seiner Facebook-Seite mit. "Nach siebeneinhalb Jahren im Brustring muss ich euch heute mitteilen, dass sich unsere Wege zur kommenden Saison trennen werden", schrieb Niedermeier.

Voriger Artikel
Neue Generalsekretärin Samoura stellt sich FIFA-Mitarbeitern vor
Nächster Artikel
Nach Drittliga-Abstieg: Wollitz bleibt Trainer in Cottbus

Niedermeier verlässt Absteiger Stuttgart

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Stuttgart. Der 30-Jährige, der seit 2009 bei den Schwaben unter Vertrag stand, ließ seine Zukunft noch offen. Er wolle eine "neue Herausforderung" suchen. Sein Vertrag läuft aus, Niedermeier kann ablösefrei wechseln.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr