Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Niersbach zieht positives Frauen-WM-Fazit

Fußball Niersbach zieht positives Frauen-WM-Fazit

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist mit dem Abschneiden der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft bei der WM in Kanada trotz des vierten Platzes zufrieden.

Voriger Artikel
HSV verpflichtet in Leverkusen suspendierten Spahic
Nächster Artikel
Ex-Bayern-Profi Timoschtschuk wechselt nach Kasachstan

Niersbach zieht positives Frauen-WM-Fazit

Quelle: Norbert Schmidt / / pixathlon/SID

Frankfurt/Main. "Auch wenn es diesmal nicht für ganz oben gereicht hat, bleibt das positive Fazit, dass wir zu den besten vier Teams der Welt zählen und uns für Olympia qualifiziert haben", sagte der 64-Jährige in einer Stellungnahme am Sonntag.

Niersbach sprach Bundestrainerin Silvia Neid sein Vertrauen aus. "Mit den Erkenntnissen des Turniers und ihrer Erfahrung wird Silvia Neid die Mannschaft optimal auf Rio vorbereiten", betonte der DFB-Chef.

In der Nacht zum Sonntag hatte die DFB-Auswahl im Spiel um Platz drei in Edmonton gegen England mit 0:1 nach Verlängerung verloren. Im Halbfinale hatte die Neid-Truppe gegen die USA mit 0:2 den Kürzeren gezogen. Niersbach: "Die knappen Ergebnisse bei dieser WM haben gezeigt, wie eng die Mannschaften an der Spitze zusammengerückt sind."

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr