Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nordderby: Entscheidung über Hunt-Einsatz am Donnerstag

Fußball Nordderby: Entscheidung über Hunt-Einsatz am Donnerstag

Voraussichtlich am Donnerstag wird feststehen, ob Mittelfeldspieler Aaron Hunt im Kader des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV für das Nordderby am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Werder Bremen steht.

Voriger Artikel
Reds-Legende Gerrard trainiert in Liverpool: "Von Herrn Klopp was lernen"
Nächster Artikel
WM-Affäre: Zwanziger weist Vorwürfe zurück und droht mit rechtlichen Schritten

Nordderby: Entscheidung über Hunt-Einsatz am Donnerstag

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Hamburg. "Ich habe keine Schmerzen. Aber Donnerstag ist noch ein wichtiger Trainingstag. Danach werden der Trainer und ich entscheiden, ob es noch klappt", sagte der Ex-Bremer am Mittwoch.

Ex-Nationalspieler Hunt hatte sich vor fünf Wochen einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Nach einem Kurzeinsatz des 29-Jährigen in einem Testspiel gab es jedoch einen Rückschlag, die Ausheilung der Verletzung verzögerte sich.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr