Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Nordirland: Grigg fällt gegen Deutschland aus

Fußball Nordirland: Grigg fällt gegen Deutschland aus

Nordirlands Stürmer Will Grigg wird seiner Mannschaft in den Qualifikationsspielen zur Fußball-WM 2018 gegen San Marino (8. Oktober) und in Deutschland (11. Oktober in Hannover) fehlen.

Voriger Artikel
FCI-Coach Kauczinski kündigt personelle Änderungen an
Nächster Artikel
MLS-Boss Garber wirbt um Schweinsteiger

Nordirland: Grigg fällt gegen Deutschland aus

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Belfast. Wie Teammanager Michael O'Neill am Donnerstag bekanntgab, wird der 25-Jährige bei seiner Partnerin und seinem neugeborenen Kind bleiben. "Will hat mich gefragt, ob ich aufgrund seiner familiären Situation auf seine Nominierung verzichten könnte", sagte O'Neill.

Grigg war vergangene Saison Torschützenkönig in Englands dritter Liga und wurde durch einen Fansong der nordirischen Anhänger während der Europameisterschaft in Frankreich ("Will Grigg's on fire") schlagartig berühmt, obwohl er bei der Endrunde keine Minute spielte.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr