Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Nordirland verteidigt Tabellenführung durch Last-Minute-Tor

Fußball Nordirland verteidigt Tabellenführung durch Last-Minute-Tor

Die Fußball-Nationalmannschaft Nordirlands darf weiter von der ersten Teilnahme an einer Europameisterschaft träumen. Kyle Lafferty (90.+4) rettete dem Überraschungsteam in der Gruppe F das 1:1 (0:0) gegen Ungarn und damit mit 17 Punkten die Tabellenführung vor Rumänien (16), das nicht über ein 0:0 gegen den bereits ausgeschiedenen Ex-Europameister Griechenland hinauskam.

Voriger Artikel
Matuidi schießt EM-Gastgeber Frankreich zum Sieg gegen Serbien
Nächster Artikel
RTL-Rekord: Fast zwölf Millionen sahen DFB-Sieg in Schottland

Nordirland verteidigt Tabellenführung durch Last-Minute-Tor

Quelle: ATTILA KISBENEDEK / STF / SID-IMAGES/AFP

Belfast. Ungarn (13) vergab dabei die Chance, das Rennen um die zwei Direkttickets nach Frankreich völlig offen zu gestalten. Das Team des deutschen Trainers Bernd Storck führte in Belfast bereits durch das Tor Richard Guzmics (74.) und spielte nach der Gelb-Roten Karte gegen Chris Baird (83.) sogar in Überzahl.

Derweil wahrte Finnland (10 Punkte) in Helsinki durch ein mühsames 1:0 (1:0) gegen die Faröer zumindest seine Minimalchance auf Platz drei. Joel Pohjanpalo von Zweitligist Fortuna Düsseldorf (23.) erzielte den Treffer des Tages.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr