Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Nowitzki drückt DFB-Team die Daumen

Fußball Nowitzki drückt DFB-Team die Daumen

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki unterstützt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beim EM-Halbfinale gegen Frankreich am Donnerstag (21.00 Uhr/ZDF) aus der Heimat.

Voriger Artikel
Erste Futsal-Länderspiele in Hamburg
Nächster Artikel
3. Liga: Duell der Zweitliga-Absteiger zum Auftakt

Nowitzki drückt DFB-Team die Daumen

Quelle: Philippe Ruiz/M.i.S. / PIXATHLON/SID-IMAGES

Frankfurt/Main. "Ich drücke die Daumen. Frankreich ist gut drauf, das ist eine harte Nuss. Ich hoffe, dass wir uns durchsetzen", sagte der Würzburger dem SID am Dienstag in Frankfurt/Main.

Schon beim Viertelfinale hat Nowitzki vor dem Fernseher mitgefiebert. "Wir hatten ein bisschen Glück gegen die Italiener", sagte Nowitzki. Der 38-Jährige traut dem Weltmeister dennoch den nächsten Titel zu. "Wer das Halbfinale gewinnt, müsste eigentlich der Topfavorit sein für das Finale", so Nowitzki: "Mal sehen, ob noch zwei Siege hinhauen."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr