Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
"Nur noch Formalität": Liverpool offenbar kurz vor Klopp-Verpflichtung

Fußball "Nur noch Formalität": Liverpool offenbar kurz vor Klopp-Verpflichtung

Der Flirt des FC Liverpool mit Jürgen Klopp wird offenbar immer heißer. Mehrere britische Medien berichten, dass der langjährige Meistertrainer von Borussia Dortmund vor einem Engagement an der legendären Anfield Road steht.

Voriger Artikel
Viele Fußballer leiden an Depressionen oder Angstzuständen
Nächster Artikel
SC Paderborn entlässt Trainer Markus Gellhaus

"Nur noch Formalität": Liverpool offenbar kurz vor Klopp-Verpflichtung

Quelle: Bernd Feil/M.i.S. / / SID-IMAGES/PIXATHLON

London. "Klopps Anstellung scheint nur noch Formalität zu sein, ein Ende der Verhandlungen wird für Ende der Woche erwartet", schrieb die englische Tageszeitung Telegraph. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll Klopp ein unterschriftsreifer Dreijahresvertrag vorliegen.

"Es gibt nichts zu sagen. Weder hü noch hott", sagte Klopp der Bild-Zeitung. Der 48-Jährige soll in Liverpool die Nachfolge des Nordiren Brendan Rodgers antreten, der am Sonntag nach dem 1:1 im Merseyside-Derby beim Stadtrivalen FC Everton entlassen worden war. "Liverpool ist zuversichtlich, Jürgen Klopp als Nachfolger für Brendan Rodgers zu gewinnen und könnte den 48-Jährigen schon am Ende der Woche installieren", schrieb der Guardian.

"Zu der Begeisterungsfähigkeit an der Anfield Road würde so ein Charakter wie Jürgen sehr gut passen", sagte der frühere Meistertrainer Christoph Daum: "Seine Fußball-Kompetenz ist unbestritten und er kann dort mit absoluten Topspielern arbeiten."

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr