Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Oberschenkel-Verletzung: Balogun bleibt in Mainz

Fußball Oberschenkel-Verletzung: Balogun bleibt in Mainz

Innenverteidiger Leon Balogun vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 kann vorerst nicht zur Nationalmannschaft Nigerias reisen. Der 27-Jährige laboriert an einer Muskelverletzung im Oberschenkel und kann in den kommenden Tagen nicht trainieren.

Voriger Artikel
Eberl auf Schalke mit Bier beworfen: "Asozial!"
Nächster Artikel
Slomka: Schaaf soll sich zu Hannover bekennen

Oberschenkel-Verletzung: Balogun bleibt in Mainz

Quelle: rscp / PIXATHLON/SID

Mainz. Balogun verpasste deshalb bereits das Punktspiel der Mainzer am Samstag bei Werder Bremen (1:1).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr