Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Österreich mit Auftaktsieg in WM-Quali

Fußball Österreich mit Auftaktsieg in WM-Quali

Nach dem enttäuschenden EM-Aus in der Vorrunde ist Österreich mit einem Sieg in die Qualifikation zur Fußball-WM 2018 in Russland gestartet. Das Team von Trainer Marcel Koller besiegte Gastgeber Georgien in Tiflis mit 2:1 (2:0).

Voriger Artikel
Italiens Nationalspieler De Rossi fällt zwei Wochen aus
Nächster Artikel
Grindel: DFB prüft Ansprüche in WM-Affäre

Österreich mit Auftaktsieg in WM-Quali

Quelle: VANO SHLAMOV / SID-IMAGES

Tiflis. Der Augsburger Neuzugang Martin Hinteregger (16.) und Marc Janko (42.) trafen für die österreichische Auswahl, Jano Ananidse (78.) gelang für Georgien noch der Anschlusstreffer.

Am 6. Oktober empfängt Österreich den EM-Halbfinalisten Wales. Weitere Gegner in der Gruppe D sind Serbien, Irland und Moldawien. Nur der Gruppenerste qualifiziert sich direkt für die Endrunde in Russland.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr