Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Offiziell: Klopp wird Trainer des FC Liverpool

Fußball Offiziell: Klopp wird Trainer des FC Liverpool

Jürgen Klopp ist neuer Trainer des FC Liverpool. Wie der englische Fußball-Traditionsklub am Donnerstagabend bestätigte, tritt der 48-Jährige beim ehemaligen Rekordmeister die Nachfolge des entlassenen Brendan Rodgers an.

Voriger Artikel
Medien: PSG-Torwart Trapp am Oberschenkel verletzt
Nächster Artikel
Rakitic Kroatiens Fußballer des Jahres

Offiziell: Klopp wird Trainer des FC Liverpool

Quelle: MICHAEL SOHN / STF / SID-IMAGES/AFP

Liverpool. Über die Laufzeit des am Donnerstag unterzeichneten Vertrags machte der Klub keine Angaben, laut Medienberichten soll Klopp für drei Jahre unterschrieben haben.

Klopp hatte sich im Sommer nach seinem siebenjährigen Engagement bei Borussia Dortmund eine Auszeit genommen. Der ehemalige Mainzer Coach hatte den BVB zum Gewinn von zwei deutschen Meisterschaften (2011 und 2012) und dem Sieg im DFB-Pokal (2012) geführt. Im Champions-League-Endspiel 2013 unterlag Dortmund Bayern München 1:2. Trotz eines Vertrages bis 2018 beendete Klopp im Sommer seine Arbeit beim BVB.

 

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr