Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Paderborn verpflichtet Krauße aus Jena

Fußball Paderborn verpflichtet Krauße aus Jena

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat kurz vor dem Ende der Winter-Transferperiode nochmals personell nachgerüstet. Der Klub von Trainer Stefan Effenberg verpflichtete Mittelfeldspieler Robin Krauße vom Regionalligisten Carl Zeiss Jena und stattete den 21-Jährigen mit einem Vertrag bis zum 30. Juni 2019 aus.

Voriger Artikel
Hoffenheim in München ohne Polanski und Schwegler
Nächster Artikel
Verhoek wechselt im Sommer von St. Pauli nach Heidenheim

Paderborn verpflichtet Krauße aus Jena

Quelle: Sebastian Wells / PIXATHLON/SID

Paderborn. "Wir haben Robin Krauße schon seit einiger Zeit beobachtet und sehen diesen Transfer auch als Vorgriff auf die kommende Saison", sagte Geschäftsführer Michael Born. Effenberg lobte Krauße als "zweikampfstarken Spieler, der zudem über große fußballerische Qualitäten verfügt".

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr