Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Paderborner Proschwitz nach St. Truiden

Fußball Paderborner Proschwitz nach St. Truiden

Der beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn wegen der "Penis-Affäre" suspendierte Angreifer Nick Proschwitz (29) hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der ehemalige England-Legionär wechselt zum belgischen Erstligisten VV St.

Voriger Artikel
Neuer Name für Stadion von Fußball-Zweitligist Fürth
Nächster Artikel
Bochum löst Vertrag mit Gulden auf

Sport Bild: Proschwitz nach St. Truiden

Quelle: firo Sportphoto / Christopher Neundorf / FIRO/SID-IMAGES

St. Truiden. Truiden. Das bestätigte der SCP.

Der bis 2017 laufende Vertrag von Proschwitz bei den Ostwestfalen wurden aufgelöst, der Profi bestand am Montagmorgen den Medizincheck in St. Truiden. Proschwitz hatte beim feuchtfröhlichen Abschlussabend des Trainingslagers im türkischen Belek in der Sportsbar eines Fünf-Sterne-Hotels offenbar jegliche Kontrolle verloren, entblößte dabei in Anwesenheit einer Frau sowohl sein Geschlechts- als auch sein Hinterteil.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr