Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Platini-"Comeback" auf EM-Tribüne nicht ausgeschlossen

Fußball Platini-"Comeback" auf EM-Tribüne nicht ausgeschlossen

Ein "Comeback" des gesperrten UEFA-Präsidenten Michel Platini auf der Tribüne eines EM-Stadions ist weiter nicht ausgeschlossen. "Sag' niemals nie", sagte UEFA-Interimsgeneralsekretär Theodore Theodoridis zum aktuellen Stand der Einladung an den Franzosen, der bislang kein Spiel der EURO vor Ort verfolgt hatte: "Er würde garantiert keinen Toilettenplatz bekommen.

Voriger Artikel
Theodoridis will nicht UEFA-Präsident werden
Nächster Artikel
UN-Botschafter Lemke bietet Russland Hilfe gegen Hooligans an

Platini-"Comeback" auf EM-Tribüne nicht ausgeschlossen

Quelle: FABRICE COFFRINI / SID-IMAGES

Paris. "

Es seien offizielle Einladungen an Platini und dessen Ehefrau verschickt worden, sagte der Grieche: "Wir wussten von Anfang an, dass er keine großen Absichten hatte, ins Stadion zu kommen." Ändern könnte sich dies beispielsweise im Halbfinale (7. Juli), wenn EM-Gastgeber Frankreich in Marseille spielen würde.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr