Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Podolski blamiert sich mit Galatasaray beim Tabellenletzten

Fußball Podolski blamiert sich mit Galatasaray beim Tabellenletzten

Weltmeister Lukas Podolski hat im Kampf um die Europacup-Teilnahme mit dem türkischen Fußball-Rekordmeister Galatasaray Istanbul einen weiteren empfindlichen Rückschlag erlitten.

Istanbul. Der Titelverteidiger unterlag 3:4 (1:1) beim Tabellenletzten Eski?ehirspor und liegt nach seinem vierten Spiel in Folge ohne Sieg als Tabellensechster außerhalb der Europacup-Ränge.

Die Gäste gingen in der zehnten Minute durch Bilal Kisa, der eine Vorlage von Podolski verwertete, in Front, ehe Jeremy Bokila (40.) für den Pausenstand sorgte. Nach der erneuten Führung für Gala durch Yasin Öztekin (49.) folgte postwendend das 2:2 durch Nadir Ciftci (53.). Anel Hadzic (58.) und Kaan Kanak (68.) machten anschließend den sechsten Saisonsieg für die ehemalige Mannschaft des deutschen Trainers Michael Skibbe perfekt.

Daran konnte das 3:4 durch Semih Kaya in der Nachspielzeit (90.+3) auch nichts mehr ändern. Eski?ehirspor gab durch diesen Erfolg zunächst mal die Rote Laterne des Tabellenletzten ab.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr