Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Portugiese Alves wechselt nach Cagliari

Fußball Portugiese Alves wechselt nach Cagliari

Der portugiesische Fußball-Nationalspieler Bruno Alves hat kurz vor EM-Beginn einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 34 Jahre alte Abwehrspieler wechselt ablösefrei von Fenerbahce Istanbul zum italienischen Serie-A-Aufsteiger Cagliari Calcio.

Voriger Artikel
Köln will Hannovers Sané
Nächster Artikel
Trotz Reus-Verletzung: Özil bleibt auf der Zehn

Portugiese Alves wechselt nach Cagliari

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Cagliari. Alves unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Portugal trifft bei der EM in Frankreich in der Gruppe F auf Island (14. Juni/St. Etienne), Österreich (18. Juni/Paris) und Ungarn (22. Juni/Lyon).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr