Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Positive ZDF-Bilanz der EM-Berichterstattung

Fußball Positive ZDF-Bilanz der EM-Berichterstattung

Das ZDF hat eine positive Bilanz seiner Berichterstattung über die Fußball-EM-Endrunde in Frankreich gezogen. "Das Halbfinal-Drama zwischen Deutschland und Frankreich mit knapp 30 Millionen Zuschauern war ein packender Abschluss dieser EM im ZDF.

Voriger Artikel
Bierhoff: Klinsmann in Gesprächen mit England
Nächster Artikel
Medien: Pellè vor Wechsel zu Magath-Klub in China

Positive ZDF-Bilanz der EM-Berichterstattung

Quelle: FIRO/SID

Mainz. Der Terrorangst und den anfänglichen Ausschreitungen zum Trotz ist aus diesem Turnier doch noch ein echtes Fußballfest geworden", resümierte ZDF-Chefredakteur Peter Frey. Das Endspiel am Sonntag zwischen Frankreich und Portugal (21.00 Uhr) wird live in der ARD gezeigt.

Beim Halbfinalspiel zwischen Deutschland und Frankreich (0:2) am vergangenen Donnerstag hatte das Zweite mit durchschnittlich 29,82 Millionen Zuschauern (Marktanteil: 80,6 Prozent) eine EM-Rekordreichweite erzielt. "Die Zahlen dieser EM haben einmal mehr gezeigt, wie herausragend die Bedeutung des Fußballs bei den deutschen Fernsehzuschauern ist", kommentierte ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz. Durchschnittlich 12,47 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 48,4 Prozent) sahen die 23 vom ZDF übertragenen EM-Spiele.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr