Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Premier League: Costa verhindert erste Niederlage für Conte mit Chelsea

Fußball Premier League: Costa verhindert erste Niederlage für Conte mit Chelsea

Der spanische Fußball-Nationalspieler Diego Costa hat die erste Niederlage des FC Chelsea unter dem neuen Teammanager Antonio Conte in der englischen Premier League verhindert.

Voriger Artikel
Werder droht langer Ausfall von Caldirola
Nächster Artikel
4:1 verspielt: Mainz vermasselt Generalprobe für Europa

Premier League: Costa verhindert erste Niederlage für Conte mit Chelsea

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Swansea. Mit seinem zweiten Tor in der 81. Minute sicherte der Stürmer den Blues am Sonntag noch ein 2:2 (1:0) bei Swansea City. Mit zehn Punkten belegen die Londoner, die ihre ersten drei Spiele gewonnen hatten, Platz zwei - zwei Zähler hinter Spitzenreiter Manchester City.

Costa hatte Chelsea vor der Pause (18.) in Führung gebracht. Doch Islands EM-Held Gylfi Sigurdsson per Foulelfmeter (60.) und der Niederländer Leroy Fer (62.) drehten mit einem Doppelschlag das Spiel, ehe Costa noch einmal zuschlug.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
EC Hannover Indians siegt gegen Ice Fighters Leipzig

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
28. September 2016 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Es war ein interessantes Fernduell. Für Gwendolyn Mewes, die das „Laufpass“-Ranking nahezu uneinholbar anführt, ist in Berlin nach zehn Kilometern eine Zeit von 41:24 Minuten gestoppt worden.

mehr