Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Premier League: Tottenhams Dembele für sechs Spiele gesperrt

Fußball Premier League: Tottenhams Dembele für sechs Spiele gesperrt

Moussa Dembélé vom englischen Tabellenzweiten Tottenham Hotspur ist vom Fußball-Verband FA für sechs Spiele gesperrt worden. Der 28 Jahre alte Belgier hatte beim Premier-League-Spiel beim FC Chelsea am vergangenen Montag (2:2) Gegenspieler Diego Costa ins Auge gegriffen.

Voriger Artikel
Khedira muss mindestens zwei Wochen pausieren
Nächster Artikel
Allegri verlängert Vertrag bei Juve bis 2018

Premier League: Tottenhams Dembele für sechs Spiele gesperrt

Quelle: BEN STANSALL / SID-IMAGES

London. Tottenham erwägt nun, gegen die ungewöhnlich lange Sperre Einspruch einzulegen.

Schiedsrichter Mark Clattenburg hatte die Aktion nicht gesehen, doch die FA leitete im Nachhinein Ermittlungen ein. Nach derzeitigem Stand verpasst Dembélé die letzten beiden Saisonspiele gegen den FC Southampton und bei Newcastle United und kann Tottenham nicht helfen, Tabellenplatz zwei zu verteidigen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr