Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Premier League für weitere EU-Zugehörigkeit von Großbritannien

Fußball Premier League für weitere EU-Zugehörigkeit von Großbritannien

Drei Tage vor der Volksabstimmung in Großbritannien über die weitere Zugehörigkeit zur Europäischen Union hat sich die englische Premier League für einen Verbleib des Vereinigten Königreichs in der EU ausgesprochen.

Voriger Artikel
Perfekt: Bayer holt Torwart Özcan aus Ingolstadt
Nächster Artikel
DFB: Sportgericht verhandelt Fall Frankfurt am 12. Juli

Premier League für weitere EU-Zugehörigkeit von Großbritannien

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

London. "Die Liga steht für Offenheit. Es wäre komplett unpassend, wenn wir eine dazu völlig andere Position vertreten würden", sagte Liga-Boss Richard Scudamore BBC Radio.

Man sei überall auf der Welt willkommen und anerkannt, weil man immer eine globale Zusammenarbeit angestrebt habe, sagte Scudamore weiter. Beim Volksentscheid am Donnerstag wird mit einem sehr knappen Resultat gerechnet, zuletzt hatten die aktuellen Mehrheiten immer wieder gewechselt.

 

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr