Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Prestigeduell gegen Italien: Noch 5000 Karten

Fußball Prestigeduell gegen Italien: Noch 5000 Karten

Das Prestigeduell der deutschen Fußball-Weltmeister am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) gegen Italien ist noch nicht ausverkauft. Für die Begegnung in der Münchner Allianz Arena waren am Montag nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) noch 5000 Restkarten erhältlich.

Voriger Artikel
Hrubesch will U21 mit "weißer Weste" übergeben
Nächster Artikel
Prestigeduell mit Italien: Löws Personalpuzzle - Götze gesetzt

Prestigeduell gegen Italien: Noch 5000 Karten

Quelle: CHRISTOF STACHE / SID-IMAGES

München. Die Kapazität des Stadions von Rekordmeister Bayern München beträgt bei Länderspielen 66.000.

Das 2:3 am Ostersamstag gegen England in Berlin hatten 71.413 Fans miterlebt, das Olympiastadion war damit ausverkauft. Wie der Klassiker in der Hauptstadt findet auch das Italien-Spiel angesichts der jüngsten Anschläge von Brüssel unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen statt. Den Zuschauern wird wegen der verschärften Einlasskontrollen zu frühzeitiger Anreise geraten.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr