Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
RB Leipzig mit Benefizspiel gegen Werder Bremen

Fußball RB Leipzig mit Benefizspiel gegen Werder Bremen

Fußball-Zweitligist RB Leipzig tritt am 9. Oktober (16.30 Uhr) im niedersächsischen Wildeshausen zu einem Benefizspiel gegen Bundesligist Werder Bremen an. Die Begegnung wird zu Gunsten von Familien ausgetragen, die von einem tragischen Verkehrsunfall betroffen sind.

Voriger Artikel
Pyrotechnik-Einsatz der Fans: 8000 Geldstrafe für Werder Bremen
Nächster Artikel
Fehlverhalten der Fans: 20.000 Euro Geldstrafe für Düsseldorf

RB Leipzig mit Benefizspiel gegen Werder Bremen

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Leipzig. Bei dem Unfall wurden zwei Mitarbeiter eines Unternehmens aus Wildeshausen schwer verletzt, ein weiterer verstarb und hinterlässt eine Familie mit drei Kindern.

Nachdem Leipzigs Cheftrainer und Sportdirektor Ralf Rangnick von diesem tragischen Unfall erfahren hatte, wollte der 57-Jährige helfen und bat Bremen um Hilfe. Die gesamten Einnahmen kommen den Familien zugute.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr