Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rapid Wien: Kleine Kapelle in neuer Arena

Fußball Rapid Wien: Kleine Kapelle in neuer Arena

Österreichs Fußball-Rekordmeister Rapid Wien macht es wie der FC Barcelona und Schalke 04: In der zur kommenden Saison fertiggestellten neuen Arena der Grün-Weißen wird es eine kleine Kapelle geben.

Voriger Artikel
58 Jahre die Stimme des FC Barcelona: Trauer um Manel Vich
Nächster Artikel
AC Mailand vor Verkauf an chinesischen Investor

Rapid Wien: Kleine Kapelle in neuer Arena

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Wien. Im Gotteshaus im Innern des Stadions können Fans Hochzeiten feiern, Gedenkgottesdienste abhalten oder Kinder taufen lassen.

Auch für die Spieler von Rapid sowie die jeweiligen Gegner soll es die Möglichkeit geben, beim Gebet innezuhalten. Das rund 60 Millionen Euro teure Stadion soll bis zu 28.000 Fans Platz bieten. Es verfügt unter anderem über 41 VIP-Logen und 2000 Business-Sitze.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr