Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Rassismus-Vorwürfe: Sportgericht verhandelt Fall Zwickau am 1. Dezember

Fußball Rassismus-Vorwürfe: Sportgericht verhandelt Fall Zwickau am 1. Dezember

Drittligist FSV Zwickau muss sich am 1. Dezember unter anderem wegen Rassismus-Vorwürfen vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bund (DFB) verantworten.Verhandelt wird der Vorwurf des Spielers Shawn Maurice Barry vom FSV Frankfurt, während des Punktspiels in Zwickau am 22. Oktober von Zwickauer Zuschauern rassistisch beleidigt worden zu sein.

Voriger Artikel
USA-Traum: Trump-Wahl bringt Wolfsburgs Schäfer ins Grübeln
Nächster Artikel
Schalke: Langzeitverletzter Uchida zurück im Mannschaftstraining

Rassismus-Vorwürfe: Sportgericht verhandelt Fall Zwickau am 1. Dezember

Quelle: PIXATHLON/SID

Frankfurt/Main. y vom FSV Frankfurt, während des Punktspiels in Zwickau am 22. Oktober von Zwickauer Zuschauern rassistisch beleidigt worden zu sein. Hinzu kommen das Abbrennen von Pyrotechnik während der Partie beim VfR Aalen (28. Oktober) und das Werfen von Gegenständen auf das Spielfeld während des Spiels gegen die Sportfreunde Lotte (5. November).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 692 29 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 480 24 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 412 26 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Burgwedel 263 25 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 227 15 [...]

mehr