Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Rekordschützen der Champions League: Messi trifft doppelt

Fußball Rekordschützen der Champions League: Messi trifft doppelt

Barcelonas Lionel Messi erzielte beim 2:0-Sieg des FC Barcelona in London gegen den FC Arsenal seine Treffer 81 und 82 in der Königsklasse. Damit verringert er den Abstand auf den führenden Cristiano Ronaldo von Real Madrid auf sieben Tore.

Voriger Artikel
2:2 in Turin: Bayern verspielt optimale Ausgangsposition
Nächster Artikel
Deutsche Elite im Europapokal: Müller zieht mit "Bomber" Müller gleich

Rekordschützen der Champions League: Messi trifft doppelt

Quelle: JAVIER SORIANO / SID

Rom. Thomas Müller von Rekordmeister Bayern München traf beim 2:2 in Turin ein Mal ins Schwarze und bleibt als 11. bester Deutscher (34 Treffer). Sein Vereinskollege Robert Lewandowski folgt auf Rang 13 mit 30 Toren.

1. Cristiano Ronaldo 89 *

2. Lionel Messi 82 Tore *

3. Raúl 71

4. Ruud van Nistelrooy 56

5. Thierry Henry 50

6. Andrej Schewtschenko 48

7. Karim Benzema 46 *

7. Filippo Inzaghi 46

7. Zlatan Ibrahimovic 45 *

9. Didier Drogba 44 *

10. Alessandro Del Piero 42

11. Thomas Müller 34 *

12. Fernando Morientes 33

13. Samuel Eto'o 30

13. Kaka 30

13. Wayne Rooney 30 *

13. Robert Lewandowski 30 *

17. Patrick Kluivert 29

17. Roy Makaay 29

17. David Trezeguet 29

20. Ryan Giggs 28

21. Rivaldo 27

(*) Spieler noch aktiv

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr