Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rode-Wechsel nach Dortmund vor Abschluss

Fußball Rode-Wechsel nach Dortmund vor Abschluss

Der Wechsel von Sebastian Rode vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München zu Borussia Dortmund steht kurz vor dem Abschluss. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler ist am Montag zum Medizincheck in Dortmund eingetroffen und soll im Anschluss seinen Vertrag beim BVB unterzeichnen.

Voriger Artikel
Hurst-Trikot von 1966 wird versteigert - Rekordpreis erwartet
Nächster Artikel
Mainz bindet Torwart-Talent Zentner

Rode-Wechsel nach Dortmund vor Abschluss

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Dortmund. Als Ablösesumme sind rund 13 Millionen Euro im Gespräch.

Rode war bei den Münchnern nicht über die Rolle des Ersatzspielers hinausgekommen. In Dortmund soll er den zu Manchester City wechselnden Nationalspieler Ilkay Gündogan ersetzen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr